Sonnenbrand

Sonnenbrand: Einmal zu lange in der Sonne geblieben und womöglich nicht ausreichend geschützt mit Sonnencreme, schon wird die Haut rot und bildet eventuell noch Blasen. Es brennt natürlich auch oder tut sogar richtig weh. Ein Sonnenbrand ist eine Verbrennung der Haut und entsprechend zu behandeln. Rote Haut kann mit kühlenden, hautregenerierenden Gelen und Sprays  oder juckreizstillenden Salben behandelt werden, die z.T. auch cortisonhaltig sein können.  Stärkere oder großflächige Verbrennungen gehören auf jeden Fall in die Hände eines Arztes!

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
  1. BEPANTHEN Schaumspray 75 ml
    20,67 €
    Grundpreis: 275,60 €/ 1 l
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  2. FENIHYDROCORT Creme 0,5% 15 g
    8,89 €
    Grundpreis: 592,67 €/ 1 kg
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  3. FENISTIL Gel 30 g
    8,52 €
    8,98 € UVP**
    Sie sparen 0,46 €
    Grundpreis: 284,00 €/ 1 kg
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  4. SOVENTOL Hydrocortisonacetat 0,5% Creme 15 g
    9,58 €
    Grundpreis: 638,67 €/ 1 kg
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  5. SOVENTOL Hydrocort 0,5% Spray 30 ml
    12,69 €
    Grundpreis: 423,00 €/ 1 l
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  6. SOVENTOL Gel 20 g
    6,97 €
    Grundpreis: 348,50 €/ 1 kg
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite